DIE HASENTOUR - LAUT FÜR DIE LEISEN
DIE HASENTOUR - LAUT FÜR DIE LEISEN
Wir verbringen die Ostertage in Hasenverkleidungen auf dem Motorrad und besuchen Stätten in Wilhelmshaven, Friesland, den Küstenorten und der näheren Umgebung, um damit Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.
60 +

Hasen auf 2 Rädern

Fluffig, langohrig und mit Ostereiern um sich werfend.

30000 +

Kilometer abgespult

Fahrleistung aller Hasen zu den Lokalitäten und zurück.

110000 €+

Gesammelte Spenden

Spenden gesamt seit Anbeginn der Hasentouren 2016.

30 +

Spendenübergaben

Unsere Spenden an Institutionen, wo sie benötigt wurden.

1.000-Euro-Spende an Natur- und Umweltprojekte der Jungen- und Mädchengruppen der Freien sozialen Dienste

umweltprojekt

Natur- und Umweltprojekte der Jungen- und Mädchengruppen im Alter von sechs bis 14 Jahren der Freien sozialen Dienste (FSD) sollen mit der 1000-Euro-Spende der „Hasentour“ finanziert werden. Die Spende wurde kürzlich von der „Hasentour“ an die FSD überreicht (v.l.): Astrid Politze (Hasentour), Frank Gorek (FSD), Svea Onnen (FSD), Ilka Gorek (FSD), Michaela Steuer (FSD), Jette Schaps (Hasentour) und Jörg Tadken (Hasentour). WZ-FOTO: LüBBE


Österliche Benefizaktion erbringt rund 25.000 Euro - Finanzielle Unterstützung für 11 Projekte!

uebergabe 06 2021

Laut zu sein für die Leisen, diesem Credo folgt seit 2016 die Hasentour. Dabei handelt es sich in zweierlei Hinsicht um eine ungewöhnliche Veranstaltung. Zum einen ist es eine Motorradtour am Ostersonntag, bei der die Biker in Hasenkostümen unterwegs sind. Zum anderen sammeln die Teilnehmer unterwegs Geld für den guten Zweck. In diesem Jahr kamen so rund 25 000 Euro zusammen. Eine Summe, die jetzt an elf Projekte verteilt werden konnte.


Spendenübergabe mal anders!

hasentour info 2021

Zum 2- jährigen Bestehen ihres Pilatesstudios an der Gökerstraße 125 in Wilhelmshaven, hat Femke Redetzki ein abwechslungsreiches Onlineprogramm für ihre TeilnehmerInnen durchgeführt. „Ich freue mich, dass alle meine TeilnehmerInnen mir in dieser schwierigen Zeit die Treue halten und mich auch so toll zu meinem Ehrentag unterstützt haben“ so Studioinhaberin Femke Redetzki. Gestaltet wurde dieses Jubiläumsprogramm durch ein reichhaltiges Onlinekursangebot und durch einen Losverkauf. Dabei kam die stolze Summe von 700 € zusammen. Diese wurden im Rahmen einer schweißtreibenden Pilatesstunde an den Hasentour e.V. übergeben. „Über diese außergewöhnliche sportliche Spendenerarbeitung haben wir Hasen uns sehr gefreut“ so Jette Schaps, 1. Vorsitzende Hasentour e.V. „Vielleicht ein Anreiz für weitere SpenderInnen- wir Hasen haben so manch versteckte Qualitäten“ fügt augenzwinkernd Orgahase Sascha Scheller hinzu. Die Spendensumme kommt Kinder-, Senior- und Tierprojekten in Wilhelmshaven und der Region zu Gute.